Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Greifswald / DE

Gesundheit

Im Neubau des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
erfolgt ein innovatives, interdisziplinäres und patientenorientiertes
Lernen. Der kompakte Baukörper definiert
gemeinsam mit dem Vorplatz die neue Eingangssituation
zum Campus der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald.
Die Fassaden, sowohl die der „Studentenseite“ im
Osten, als auch die der zur Stadt ausgerichteten „Patientenseite“
im Westen, sind transparent und offen gestaltet und
ermöglichen so – neben der einladenden Wirkung nach
außen – eine einfache Orientierung im Gebäude. Die klare
räumliche Konzeption des dreigeschossigen Baukörpers findet
ihre Entsprechung in der Wahl der Materialien: In den
Behandlungsräumen, Lehrpraxen und im Hörsaal wurde
überwiegend Holz für die Oberflächen verwendet; der Wechsel
von geschlossenen Sichtbeton-Elementen und transparenten
Glasflächen prägt dagegen die äußere Hülle.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Ihrem Ansprechpartner oder per E-Mail an service_germany@remove.this.dlwflooring.com

Fakten

Produkt: Linoleum
Segment: Gesundheit
Land/Stadt: Deutschland / Greifswald
Bauherr: Land Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin
Architekt: Heinle, Wischer und Partner, Stuttgart / Berlin
Adresse: Rotgerberstraße 8, Greifswald, Deutschland
Bilder dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von DLW Flooring verwendet werden.