Verwaltung Deutsche Rentenversicherung Bund Berlin / DE

Kultur

Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble von Theodor Brodführer (Regierungsbaurat 1920 und 1934 in Berlin) befindet sich im Berliner Stadtteil Wilmersdorf, an der Kreuzung von Seesenstraße und Hohenzollerndamm. Von 1939 bis 1940 errichtet, wurde es damals als Verwaltungsbau von der Margarine Verkaufsunion genutzt, die ihre Hauptverwaltung 1945 nach Hamburg verlegte. Zwischen 2005 und 2008 sanierten Prof. Bernhard Winking Architekten den Gebäudekomplex, heute Sitz der Deutschen Rentenversicherung Bund. Ziel der Instandsetzung waren die Aufbereitung der baulichen Substanz, eine umfassende Schadstoffsanierung sowie die Modernisierung nach Richtlinien des Brandschutzes und der Barrierefreiheit. Während die Muschelkalkfassade sich in ihrer Gestaltung zurücknimmt, gibt sich der Innenraum farbiger: Besonderer Blickfang ist der blaue Linoleum-Bodenbelag, eine speziell für dieses Projekt entwickelte Sonderfarbe.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Ihrem Ansprechpartner oder per E-Mail an service_germany@remove.this.dlwflooring.com

Fakten

Produkt: Linoleum
Segment: Kultur
Land/Stadt: Deutschland / Berlin
Bauherr: Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin, D
Architekt: Theodor Brodführer / Prof. Bernhard Winking Architekten
Adresse: Hohenzollerndamm 46-47, Berlin-Wilmersdorf, Deutschland
Bilder dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von DLW Flooring verwendet werden.