Dänische Radio- und Fernsehanstalt Kopenhagen / DK

Büro

Das dritte und kleinste Segment des vierteiligen Gebäudeensembles
der Danish Radio and Television in Kopenhagen
beherbergt die Verwaltung, Konferenzräume, Copenhagen
Radio und die Kantine für alle Mitarbeiter. Die Entwurfsidee
des dänischen Büros Gottlieb Paludan Arkitekter setzt sich
aus drei grundlegenden Elementen zusammen: „The Inner
Space“, „The Outer Glass Screen“ und „The Green Gardens“.
Im Innenraum sind die drei offenen Ebenen um ein zentrales
Atrium organisiert. Zwei große Einschnitte in der Fassade
bieten Platz für die Gärten und belichten die Arbeitsplätze,
alle in der Nähe der Fassade angeordnet. Die Glasfassade
aus kippbaren Paneelen ist die schützende Hülle des Kerns
und erzeugt im gesamten Gebäude ein offenes und luftiges
Raumklima. Zwischen Hülle und Kern sind zwei Gärten
angeordnet, vor schlechter Witterung geschützt ermöglichen
sie den Mitarbeitern ganzjährig das Sitzen im Grünen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Ihrem Ansprechpartner oder per E-Mail an service_germany@remove.this.dlwflooring.com

Fakten

Produkt: Linoleum
Segment: Büro
Land/Stadt: Dänemark / Kopenhagen
Bauherr: The Danish Broadcasting Corporation (DR), Kopenhagen, DK
Architekt: Gottlieb Paludan Architekter a/s
Adresse: Emil Holms Kanal 20, Orestaden, Kopenhagen, DK
Bilder dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von DLW Flooring verwendet werden.