Bibliothek Malden / NL

Bildung

Inmitten der öffentlichen Bibliothek in Malden in den Niederlanden
steht ein „Bücherbaum“. Dort haben Kinder die Möglichkeit
ihrem Spieltrieb freien Lauf zu lassen. Ungewöhnlich, wo doch
sonst in solchen Gebäuden Flüstertonatmosphäre vorherrscht.
Doch das Konzept in dieser Bibliothek ist anders: Sie soll nicht
nur ein Raum zum Lesen, sondern auch ein Ort für Treffen,
Präsentationen und unterschiedliche Aktivitäten sein. Das
Angebot der Bibliothek ist genau auf die Zielgruppe – kleine
Familien, Ältere und Intellektuelle – ausgelegt.
Die gläserne Fassade und die Inneneinrichtung sind so gewählt,
dass Passanten Lust verspüren die Bibliothek zu betreten. Fast
das gesamte Innenleben ist beweglich, um den Bedürfnissen
der Benutzer gerecht zu werden; so können fast 80 % der
Bibliothek freigeräumt werden. Unterschiedlich farbige Flächen
dienen als Wegeleitsystem und geben den Nutzern die unter
schiedlichen Funktionen vor: Ausleihe, Kopierer, Drucker, Informationstheke und Zugang zum Café lassen sich so
leichter finden. Die Mischung von kräftigem Blau, leuchtendem
Gelb sowie Weiß und Schwarz geben dem Innenraum
der Bibliothek eine wohnliche Atmosphäre. Somit strahlt
dieses Gebäude nicht die distanzierte Kühle wie vergleichbare
Gebäude aus: Besucher können verweilen, schmökern oder
einen gepflegten Plausch halten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Ihrem Ansprechpartner oder per E-Mail an service_germany@remove.this.dlwflooring.com

Fakten

Produkt: Linoleum
Segment: Bildung
Land/Stadt: Niederlande / Malden
Bauherr: Bibliotheek Gelderland Zuid, Malden, NL
Architekt: Stok en Stok Architecten, Utrecht, NL
Adresse: Kloosterhof 1, Malden, NL
Bilder dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von DLW Flooring verwendet werden.